...

Entdecke die drei Juwelen des Val d'Orcia in der südlichen Toskana

 

Nachdem du mehrere Tage in Florenz verbracht hast, sind ein oder zwei Tage auf dem Land die perfekte Wahl, um deine Reise weiter zu genießen und gleichzeitig jemanden zu haben, der sich um dich kümmert, damit du die Farben, Geschmäcker und die Kultur des Alltags erleben kannst. Landleben Touren sind ganztägig.

Einige Touren sind Wein orientiert, andere sind architektur- und archäologieorientiert und manche sind eine "intensive" Kombination aus beidem!

Jede Tour ist so aufgebaut, dass sie einen ganzen Tag verbringen reich an Ansichten, Details, Geschichten und technischem Wissen über Wein, Olivenöl, Käseherstellung, Kunst und Handwerk sowie Geschichte.

Monticchiello ist ein kleiner mittelalterlicher Weiler, der auf einem der vielen Hügel der Toskana liegt. Die Geschichte dieses Ortes reicht Jahrhunderte zurück, aber mit dem Einzug der Moderne scheint sich hier nichts verändert zu haben. Natürlich hat die Technik auch in Monticchiello Einzug gehalten, aber nur in den alten Häusern der Einwohner. Deshalb erscheint Monticchiello dem Touristen immer noch wie ein Ort, der dem Wandel der Zeit irgendwie entkommen ist.

Auf einem Hügel gelegen, überblickt Montepulciano das wunderschöne Chiana-Tal und den Trasimeno-See. Wenn du durch die verwinkelten Straßen schlenderst, wirst du von den vielen Palästen aus dem Jahr 1500, den Kirchen und der glorreichen etruskischen Vergangenheit überwältigt sein. Das Herz der Stadt ist die Piazza Grande auf dem Gipfel des Hügels, eine ehemalige Akropolis, die heute von den bedeutendsten und bemerkenswertesten Monumenten wie der beeindruckenden Kathedrale eingerahmt wird.

In den vielen Kellern der Stadt reift ein großartiger Rotwein, der hervorragende Vino Nobile di Montepulciano DOCG, dessen Ursprünge bis ins 14.

Pienza ein Juwel im Val d'Orcia, eine ideale Renaissancestadt, die um 1400 von Papst Pius II. geplant wurde und heute auch für den Pecorino-Käse (Schafskäse) bekannt ist, den man in einem der Geschäfte an der Hauptstraße probieren kann. Von hier aus führt unsere Wanderung über eine Panoramastraße, die von Zypressen gesäumt ist, den Wächtern des Val d'Orcia.

Val d'Orcia - Mittelalterliche Burgen, sonnige Hügel, abgelegene Bergdörfer, charmante Bauernhöfe und abgelegene Landhäuser, Zypressenalleen, Weinberge, Olivenhaine und goldene Weizenfelder sind nur einige der Elemente der fantastischen und harmonischen Landschaften der Valdorcia!

Durchzogen vom Fluss Orcia, von dem das Tal seinen Namen hat, ist diese wunderschöne Region im Süden Die Toskana erstreckt sich entlang der Provinzen von Siena und Grosseto. Das Gebiet ist heute als Natur- und Kulturpark geschützt und seit 2004 von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt. Die wunderschöne Natur ist der absolute Protagonist in Valdorcia, mit vielen verschiedenen Farben je nach Jahreszeit.

Das Val d'Orcia ist berühmt für seine schöne Landschaft und mittelalterlichen Städten ist es nicht verwunderlich, dass sie als Kulisse für viele italienische und internationale Filme diente, von den Technicolor-Filmen der fünfziger Jahre bis hin zu neueren Filmen wie Der englische Patient, Der Gladiator und Das Leben ist schön, die internationale Anerkennung gefunden haben...

Die mittelalterliche Stadt Montalcinoist ein wahres Paradies für Kenner und Weinliebhaber. Berühmt vor allem für seinen Wein, den exklusiven Brunello di Montalcino, ist die Stadt ein beliebtes Touristenattraktion im Val d'Orcia. Aber auch die charmante Altstadt, die auf einem etwa 500 Meter hohen Hügel liegt, ist absolut sehenswert. Hier erwarten dich viel historischer Charme und wunderschöne Gassen mit unzähligen Weinstuben und Restaurants, die für kulinarische Highlights sorgen. Ebenfalls sehenswert ist die Festung von Montalcino aus dem Jahr 1361 mit einem fantastischen Blick auf die Altstadt, aber vor allem solltest du die Abtei Sant'Antimo ein paar Kilometer vom Dorf entfernt nicht verpassen.

Ich freue mich darauf, deine Exkursion zu personalisieren und auf deine Wünsche zuzuschneiden, z.B. Die Tour ist privat.

de_DEDeutsch